Dr. Gerda Sutthoff

Fachärztin für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie – Psychoanalyse –

Kontakt

Sprechzeiten

Therapien finden im Rahmen folgender Zeiten – ausschließlich nach telefonischer Absprache – statt:

  • montags 13 – 19 Uhr
  • dienstags 8 – 17 Uhr
  • mittwochs 8 – 14 Uhr
  • donnerstags 8 – 18 Uhr
  • freitags 8 – 13 Uhr

Telefon-Sprechzeit

Wenn Sie ein mir noch nicht bekannter Patient sind und mich wegen eines Termins oder einer Beratung erreichen möchten oder wegen eines Therapieplatzes nachfragen wollen, dann rufen Sie bitte selbst ausschließlich in meiner telefonischen Sprechzeit

  • dienstags von 12.00 bis 12.50 Uhr
  • mittwochs von 13.00 bis 13.50 Uhr
  • donnerstags von 16.00 bis 16.50 Uhr
  • freitags von 10.00 bis 10.50 Uhr

an. In dieser Zeit bin ich direkt für Sie am Telefon erreichbar.

Kurzfristig verfügbare Sprechstunde

Als kurzfristig verfügbare Sprechstundentermine stehen – ausschließlich nach telefonischer Absprache! –

  • Mittwoch 13.00 bis 13.50 Uhr
  • Freitag 10.00 bis 10.50 Uhr

zur Verfügung.

Außerhalb der Telefon-Sprechzeit

In der übrigen Zeit läuft ein Anrufbeantworter, auf dem mir bekannte Patienten oder Kollegen gerne eine Nachricht hinterlassen können, bitte mit deutlichen Angaben zur eigenen Person und telefonischen Erreichbarkeit, falls ein Rückruf gewünscht wird.

Ich bitte sehr darum, die laufende Sprechstunde nicht durch unangekündigte Besuche in der Praxis zu stören.

Psychotherapeuten behandeln im Vergleich zum Hausarzt und anderen Fachärzten relativ wenige Patienten, diese dafür aber langfristig und zeitaufwändig. Dadurch werden nicht so häufig Therapieplätze für neue Patienten frei. Das bedeutet, dass man sich als neuer Patient häufig auf Absagen schon am Telefon gefasst machen muss. Ich selber führe keine Warteliste, sondern mache mir, wenn ein Patient langfristiges Interesse signalisiert, Notizen und bitte ihn, falls kein Therapieplatz frei ist, sich regelmäßig bei mir in der Telefonzeit in Erinnerung zu bringen. Ansonsten berate ich gerne in der telefonischen Sprechzeit, welche alternativen Anlaufstellen es für den Patienten geben könnte.

Psychische Entgleisungen sind zunächst hausärztliche bzw. psychiatrische Aufgabe. Oftmals sind Medikamente hilfreich, und wie viele meiner ausschließlich psychotherapeutisch tätigen Kollegen verschreibe ich keine Medikamente.
Psychotherapie ist immer eine langfristige Arbeit an sich. Patienten, die in Therapie bei mir sind, haben mit mir klare Absprachen, welche individuellen Möglichkeiten es gibt, wenn es ihnen schlecht geht. Auch Urlaubszeiten werden entsprechend besprochen.

Kontakt

Dr. med. Gerda Sutthoff
Fachärztin für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie – Psychoanalyse –

Sperrlohestraße 29
97996 Niederstetten

Tel. 07932 / 604091

Bitte beachten Sie bei telefonischer Kontaktaufnahme die oben genannten Informationen (Telefon-Sprechzeit, etc.).

Eine Beschreibung der Anfahrt ist gesondert unter “Informationen – Anfahrt” zu finden.